Archiv der Kategorie: Afrika

Spendenaufruf: Werkzeug für Afrika (oder für’s Repair-Café)

Hier ein Spendenaufruf einer Schwester-Gruppe von unserem Repair-Café:

Bei unserer bevorstehenden Reise nach Madagaskar treffen wir auch auf die Studentengruppe APJER in Fianarantsoa, die die Kochergruppe in Düsseldorf für ihr Projekt gewonnen hat. Es ist jetzt außer einem Treffen auch ein gemeinsames Wochenende geplant, um über die Aufgabe – Entwicklung von holzsparenden Kochern einschließlich Pyrolysekocher – gemeinsam zu diskutieren und die nächsten Schritte festzulegen. Inzwischen haben unsere Freunde in Madagaskar eine Charge von 30 Basic-Kochern nachgebaut und an 30 Familien zum Test verteilt, in zwei Monaten werden die Familien in einem Abschlussinterview ihre Meinung schriftlich abgeben.

Es hat sich aber gezeigt, dass schon für die Herstellung der 30 Kocher viel Kraft und Zeit aufgewendet werden mußte, da das richtige Werkzeug nicht vorhanden ist. Für den nächsten Schritt – die Herstellung von 30 Holzkohle-Sparkochern – wollen wir die Bedingungen verbessern und geben hier den Wunsch der Studentengruppe weiter, dass wir Werkzeug mitbringen mögen, um schneller und exakter arbeiten zu können. Es handelt sich um Werkzeuge zur Metallverarbeitung. Es fehlen:

  • Zollstock
  • Schiebelehre
  • Winkel
  • Geodreieck
  • Metallbohrer (bis 10 mm)
  • Körner
  • Hammer
  • Bohrmaschine (mechanisch oder elektrisch)
  • Blechschere
  • Metallsäge
  • Feilen
  • Rollenbiegemaschine

Die Reisegruppe startet bereits am kommenden Wochenende und hat – Dank der großzügigen Gewichtsgrenzen bei Air France (50 kg) – noch die Möglichkeit, das eine oder andere Kilo an Werkzeug mitzunehmen. Bitte spenden Sie Werkzeuge, die nicht mehr benötigt werden! In Madagaskar leistet es noch große Hilfe. Vielen Dank!

Rückmeldung bitte an Bernd Blaschke (Tel. 0211-62 90 74 oder bernd.blaschke [ÄT] online.de). Er kommt ggf. auch zur Abholung vorbei.

Es gibt zudem zwei weitere Initiativen, die sich über Werkzeug freuen:

  • Einrichten einer Werkstatt auf unserer Eco-Farm in Nigeria
  • Die Repairgruppe an der Thomaskirche
Blechzuschnitt

Foto vom Arbeitsschritt „Blechzuschnitt“, durchgeführt in einer befreundeten Werkstatt

Formen

Nach dem Zuschnitt muss das Blech über einen Baumstamm zu einem Zylinder gerollt werden