Gruppentreffen am 05.03.2014

Unser erster Werk- und Bastelabend am 05.03.2014 diente dem Selbsttest. An diesem Abend haben wir folgende Gegenstände repariert bzw. für die Reparatur beim nächsten Treffen vorbereitet:

  • Zwei Jacken (aufgegangene Nähte repariert)
  • Spielzeugkran (Ausleger, Laufkatze folgt)
  • Tischlampe (Schalter ausgebaut, um Ersatz zu besorgen)
  • Mobiles Navigationsgerät
  • Mehrfachsteckdose und Verlängerungskabel (Stecker und Kupplung angebracht)
  • Handfunkgerät (Gehäuse sollte getauscht werden)
  • Kochplatte (Einlochkocher, Drehschalter war korrodiert)
  • Kettcar (Plattfuß beseitigt)
  • Aufbau eines provisorischen Netzwerks für Internet-Zugang

Die Zeit verging wie im Flug – wir haben uns um ca. 22:45 Uhr auf den Weg nach Hause gemacht. Nachfolgend ein paar Eindrücke:

Elfriede repariert spontan zwei Jacken von unseren Singles

Wolfgang vermutet bei dem Einlochkocher ein Kontaktproblem

Ralf hat sich ein älteres Navigationsgerät vorgenommen

Andreas muss zuvor an seiner Mehrfachsteckdose den Stecker reparieren

Bernd hat schon mal den Kranausleger reparieren können, die Laufkatze wird beim nächsten Treffen in Funktion gebracht.