Regeln

Für den Besuch des Reparatur-Cafés gelten folgende Regeln (es geht leider nicht ohne):

  • Die Veranstaltung lebt von Ihrer aktiven Mithilfe, z. B. der eigenen Fehlerrecherche im Internet oder selbstständigem Reparaturversuch.
  • Wir leisten Hilfestellung BEI der Reparatur. Wir sind KEIN Dienstleister und führen keine Reparaturen ohne Ihre Beteiligung aus.
  • Wir geben unser Bestes Ihnen zu helfen.
  • Alle Reparaturversuche erfolgen OHNE GARANTIE jeglicher Art. Es besteht dabei immer das Risiko, dass Ihr Gerät auch komplett kaputt gehen kann.
  • Vergessen Sie nicht, vorhandene Bedienungsanleitungen und Zubehör (z. B. Netzteile, Kabel, Schläuche, etc.) mitzubringen. Fehlende Bedienungsanleitungen finden Sie auf der Seite des Herstellers oder evtl. hier. (Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt der verlinkten Seite.)
  • Wir reparieren freiwillig und kostenlos, weil uns das Spaß macht und wir einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten wollen.
  • Ihren Dank bringen Sie am besten zum Ausdruck durch eine Spende.
  • Rechnen Sie bei viel Andrang mit Wartezeiten! Bringen Sie bitte Zeit, gute Laune und pro Besuch nur ein Gerät mit.
  • Wir reparieren nur während unserer öffentlichen Termine und bitten Sie, ihre defekten Geräte uns nicht vor die Tür zu stellen. Wir stellen auch keine Ferndiagnosen.
  • Das Reparatur-Café ist eine öffentliche Veranstaltung. Es kann Presse anwesend sein.